Im Zentrum von Skandinavien | www.alandpost.com

Im Zentrum von Skandinavien

Åland ist eine autonome, entmilitarisierte und schwedischsprachige Provinz Finnlands. Dank seiner geographischen Lage ist Åland eine wichtige zentrale Drehscheibe im Ostseeraum. Die Åland Inseln liegen zwischen Finnland und Schweden, mit häufigen Verbindungen zum gesamten Gebiet.

Die Åland Inseln

Die Inselgruppe von Åland umfasst die grösste Insel, „Fasta Åland“ und über 6700 kleinere Inseln, welche in erster Linien im Osten verstreut liegen Auf Åland gibt es etwa 16 Gemeinden und um die 29.000 Einwohner. Die Hälfte der Einwohner leben in der Hauptstadt Mariehamn.